Sommer Grand Prix Auftakt

Endlich durfte ich wieder auf der höchsten Stufe Wettkämpfe bestreiten. vom 17.-19. September 2022 fanden im rumänischen Rasnov Wettkämpfe statt. Für mich waren es in diesem Sommer die ersten Sommer Grand Prix Wettkämpfe. Nicht alle Nationen stellten an diesem Wochenende ihre Top Athleten zum Wettkampf. Im Einzelspringen am Samstag konnte ich mich mit soliden Sprüngen und einem 22. Rang zufrieden geben. Zudem fand eine Premiere statt. Mit einem Super-Team-Wettkampf in welchem jede Nation mit zwei Männer ein Team stellt. Nach drei Sprüngen pro Athlet werden alle Punkte zusammen gezählt und eine Rangliste erstellt. Zusammen mit G. Deschwanden vertraten wir die Schweiz und erreichten den 5. Rang und konnten Nationen wie Slowenien und Deutschland hinter uns lassen. Am Sonntag stand noch ein Mixed Wettkampf auf dem Programm, bei welchem wir erfreulicherweise den 4. Rang erreichten. Jedoch profitierten wir von einer Disqualifikation eines japanischen Athleten, welche uns noch ein Rang nach vorne spülte.

Alles in allem ein gutes Wochenende, an welchem ich gute Fortschritte auf der Schanze erzielen konnte. Nächstes Wochenende werde ich am Continental Cup und die Woche später am Sommer Grand Prix in Klingenthal springen.

Auf geht’s!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s